Hubert Schweißhelm Bilderrahmen 0511 / 85 52 13

Restaurierungen

Restaurierungen von beschädigten, historischen Bilderrahmen sind eine echte Herausforderung für den Rahmenvergolder. Wir achten darauf, dass nur soviel wie nötig überarbeitet wird. Fehlende Verzierungen werden ersetzt. Wichtig ist uns, daß der antike Gesamteindruck gewahrt wird.

Ölgemälde

spannen wir nach, reinigen und firnissen sie und ergänzen schadhafte Stellen. Risse werden mit Leinwand hinterklebt. In manchen Fällen ist der Austausch des Keilrahmens erforderlich. Siehe weiter unten.

Rahmenreparatur

Stark beschädigter Rahmen

Beschädigter Rahmen

Restaurierter Rahmen

Reparierter Rahmen

 

 

Restaurierungen einige Formen

Formen für Verzierungen

 

 

Fehlende Verzierungen werden ergänzt. Von einer heilen Ecke wird ein Abdruck genommen und mit einer Harz-Kreide-Masse ausgefüllt. Gips verwenden wir nicht. Die Verzierung wird dann in den Rahmen eingepasst und angearbeitet. Anschliessend wird durch stellenweise Vergoldung der Übergang zu den unbeschädigten Flächen hergestellt. Der antike Gesamteindruck bleibt so erhalten.

 

 

 

Keilrahmen

zum Aufspannen von Leinwandbildern – Ölgemälden:

Wir haben 2 Breiten: 4,5 cm für kleine und 6,5 cm für große Formate. Die Keile erlauben ein Nachspannen der Bilder. Dafür muß auch Platz im Bilderrahmen gelassen werden. Wenn Bilder auf Platten aufgezogen werden, können sich diese durch Luftfeuchtigkeit und Temperaturschwankungen verziehen. Besonders, wenn kein Abstand zur Wand eingehalten wird.

Bei der Verwendung von Keilrahmen bleibt das Bild glatt. Damit der Rahmen selbst sich nicht verzieht, achten wir auf hochwertiges Holz, welches mehrfach verleimt ist. An diesem Modell sieht man deutlich, daß die Leinwand nur außen aufliegt. Ein durchgehend glatter Rahmen würde mit der Zeit einen Abdruck im Bild hinterlassen, der wie sich wie eine Bruchlinie abzeichnet. Wenn die Leinwand einen genügend breiten Rand hat, lässt sich das Bild auch von unten aufspannen. Das ist vorteilhaft, bei Schattenfugenrahmen, oder wenn man ganz auf einen Rahmen verzichten will.

Restaurierungen von Ölgemälden mit neüm Keilrahmen.

Muster von Keilrahmen

Restaurierungen und Aufspannen auf Keilrahmen

Leinwand hohl aufspannen

Wasserschaden

Einrahmungen mit Brand-, Wasserschaden oder Glasbruch bringen wir ebenfalls wieder in Ordnung. Für die Versicherung erhalten Sie einen Kostenvoranschlag.

Für Restaurierungen von Kunst auf Papier empfehlen wir Anna Grunemann (www.anna-grunemann.de).